13. Round Table Strategiemanagement vom 11. Mai 2017, 12.15 bis 17.15 Uhr in Basel

Erfahrungen aus rund 10 Jahren strategisches Management beim Bevölkerungsamt der Stadt Zürich

Unter dem Dach des Bevölkerungsamts der Stadt Zürich sind das Zivilstandsamt, das Personenmeldeamt und das Bestattungs- und Friedhofamt mit insgesamt rund 210 Mitarbeitenden zusammengefasst. Sie bewirtschaften Personendaten, beurkunden Zivilstandsereignisse und organisieren würdevolle Bestattungen. Das Motto lautet: «Top Leistungen für Züri».

Das Bevölkerungsamt (BVA) steht heute eindeutig an einem anderen Ort als noch vor 10 Jahren. Stetig und konsequent haben Leitung und Mitarbeitende mit einem systematischen Strategiemanagement an der Weiterentwicklung der Organisation gearbeitet. An diesem Round Table gehen wir u.a. folgenden Fragen nach: Wie führt die Kombination «Starke Führung und systematisches Strategiemanagement» zum gewünschten Erfolg? Wie hat sich das Führungsverständnis und die Führungskultur gewandelt? Was hat sich im Alltag der Mitarbeitenden verändert? Welche Instrumente haben sich bewährt und wie können Aufmerksamkeit, Konsequenz und Motivation für die Strategiearbeit über all die Jahre hochgehalten werden?

Andreas Bichsel, Mitglied der Geschäftsleitung des BVA, wird in seinem Inputreferat über seine Erfahrungen sowie über die Highlights und die besonderen Herausforderungen während der langjährigen Strategiearbeit berichten.

Anmeldung/Weitere Informationen: claudia.eichenberger(at)bcp.ch