23. bcp Round Table: Donnerstag, 19. Mai 2022

Spital Muri: Gestaltung und Umsetzung von umfassenden Veränderungsprozessen

Das Spital Muri ist das drittgrösste Spital des Kantons Aargau und beschäftigt rund 870 Mitarbeitende. Das Spital deckt unter dem Leitsatz " Umfassende Gesundheitsversorgung in Ihrer Nähe" ein breites Spektrum der Grundversorgung ab.

In den vergangenen Jahren hat das Regionalspital erfolgreich verschiedene Veränderungsprozesse realisiert. Angefangen mit einem strukturierten Strategieprozess, über die Einführung eines strategischen Managements bis hin zu Herausforderungen rund um die Corporate Governance und verschiedene strukturelle Anpassungen konnten zahlreiche Themen systematisch bearbeitet werden. Dabei ist es gelungen, einen grundlegenden Wandel in der Organisation zu vollziehen und dabei sämtliche Themen des magischen Dreiecks der Organisation - die Struktur, die Strategie und die Kultur - adäquat zu berücksichtigen.

Dr. med Daniel Strub, CEO des Spital Muri gibt in seinem Inputreferat Einblicke in die Veränderungsarbeit im Spital Muri und widmet sich unter anderem folgenden Fragestellungen: Wie kann es gelingen eine Expertenorganisation strategisch auszurichten und für eine grundlegende Weiterentwicklung der Organisation zu gewinnen? Welche Faktoren und Instrumente sind für einen nachhaltigen Projekterfolg im Gesundheitswesen von zentraler Bedeutung?

 

Zeit: Donnerstag, 19. Mai 2022, 12.15 – 17.15 Uhr inkl. Mittagessen und anschliessendem Apéro

Ort: Pfister Werkstatt by Krafft Basel, Untere Rheingasse 8, 4058 Basel

Kostenbeitrag: CHF 190 (inkl. Dokumentation, Mittagessen, Pausenerfrischung und Apéro) 

Anmeldung und weitere Informationen: Rachel Amstad, +41 61 568 70 29
 

Folgend finden Sie den Flyer mit dem Programm des 23. bcp Round Tables. 

Treten Sie zudem noch heute unserer LinkedIn Gruppe bei und profitieren Sie vom Austausch zu aktuellen Themen sowie News und Hintergründe rund um die bcp Round Tables.