6. Luzerner Management Forum für die öffentliche Verwaltung vom 31. Oktober 2019

Chancen erkennen – Dynamik nutzen: Veränderungen in Politik und Verwaltung aktiv gestalten

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 08.45 - 15.45 Uhr, Grand Hotel National, Luzern
(Termin in Agenda eintragen | Online-Anmeldung | Download Infoflyer)

Das einzigartige Weiterbildungs- und Vernetzungs-Format für Führungskräfte im öffentlichen Sektor widmet sich dieses Jahr den Einsichten und Erkenntnissen, wie Exekutive und Verwaltung mit den steigenden Ansprüchen umgehen und sie als Chancen nutzen können.

Diskutieren Sie mit interessanten Referentinnen und Referenten, treffen Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen, vernetzen Sie sich mit anderen Führungskräften. Hier können Sie sich für die sechste Ausgabe des Luzerner Management Forums anmelden.

Themen, Referentinnen und Referenten

  • Quereinstieg als Chance? Lassen sich mit frischem Wind und unkonventionellen Ideen starre Strukturen nachhaltig in Bewegung bringen?
    Christian Jott Jenny, Gemeindepräsident St. Moritz
  • Digitalisierung als einmalige Chance? Wie sich die Verwaltung im Kanton Aargau neu erfindet.
    Vincenza Trivigno, Staatsschreiberin Kanton Aargau
  • Umzug als Chance? Wie eine neue Arbeitsumgebung die Kultur verändert.
    Sonya Schürmann, Leiterin Personaldienst Stadt Zug und Martin Würmli, Stadtschreiber
  • Visionäres Grossprojekt als Chance? Wie der Kanton Uri den Stier bei den Hörnern packt.
    Dr. Heidi Z’graggen, Regierungsrätin Kanton Uri
  • Widerstand als Chance? Vom produktiven Umgang mit Gegenwind.
    Prof. Dr. Erik Nagel, Co-Leiter Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR, Vize-Direktor Hochschule Luzern - Wirtschaft

Das Luzerner Management Forum ist schweizweit einzigartig in seiner Form, wird gemeinsam von der Hochschule Luzern und von BCP organisiert und steht unter dem Patronat des Schweizerischen Städteverbandes. Das Forum richtet sich an Führungskräfte in der Verwaltung auf kommunaler, kantonaler und eidgenössischer Ebene, in öffentlichen Betrieben sowie an Mitglieder der Exekutive.

Leitung/Moderation

Oliver Kessler, Leiter Kompetenzzentrum Public and Nonprofit Management am Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR der Hochschule Luzern – Wirtschaft

Martin Bachmann, Partner bei BCP Business Consulting Partner AG in Basel und Lehrbeauftragter für Strategiemanagement an der Hochschule Luzern – Wirtschaft

Das Luzerner Management Forum richtet sich an:

  • Führungskräfte in Leitungspositionen aus eidgenössischen, kantonalen, regionalen und kommunalen Verwaltungen auf Ebene Departement, Amt und Abteilung
  • Geschäftsführer/-innen, CEOs sowie Gemeinde- und Stadtschreiber/-innen
  • Führungskräfte von öffentlichen Betrieben
  • Mitglieder der Exekutive auf kommunaler und kantonaler Ebene

Mehr zum Thema des diesjährigen Luzerner Management Forum finden Sie im Infoflyer LMF 2019.

Neu haben wir auf LinkedIn eine Gruppe "Luzerner Management Forum" eröffnet. Treten Sie noch heute bei. Sie erhalten regelmässig weitergehende Information zum Thema sowie zu den Referentinnen und Referenten und können auch aktiv mitdiskutieren und kommentieren.