4. Luzerner Management Forum für die öffentliche Verwaltung vom 9. November 2017

Glaubwürdig sein und Vertrauen schaffen.
Dialog und Kommunikation in Zeiten von Fake News, Twitter, Facebook & Co

Unter diesem Thema stand das 4. Luzerner Management Forum für die öffentliche Verwaltung. Über 90 Führungskräfte aus Politik und Verwaltung diskutierten engagiert die präsentierten Praxisbeispiele mit den Referentinnen und Referenten, brachten eigene Erfahrungen mit ein und nutzten die Pausen zum Aufbau des persönlichen Netzwerkes. Die Inhalte der Referate sowie das interaktive Tagungskonzept mit dem abschliessendem Podiumsgespräch mit Flavia Kleiner und Moritz Leuenberger wurden vom Publikum sehr geschätzt. Die Fachdiskussionen moderierten Martin Bachmann, Oliver Kessler und Prof. Dr. Iwan Rickenbacher. Flyer

Folgende Referentinnen und Referenten beleuchteten das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven und zeigten praxisorientierte Wege auf, wie Exekutive, Legislative, Verwaltung und weitere Akteure konstruktiv und lösungsorientiert kommunizieren können:

  • Flavia Kleiner, Co-Präsidentin Operation Libero
    Wie sollten Politik und Verwaltung im «Chancenland Schweiz» ihre Kommunikation gestalten?
  • Lea Bischof, Gemeindepräsidentin Hochdorf
    Was tun, wenn Volksinitiativen die Politik durcheinanderwirbeln?
    Präsentationsfolien Referat
  • Peter Hausherr, Gemeindepräsident Risch und Ivo Krummenacher, Gemeindeschreiber Risch
    Interne Kommunikation als Basis für eine kundenorientierte Verwaltung
    Präsentationsfolien Referat Strategie Gemeinde Risch
  • Marco Greiner, Regierungssprecher und Vizestaatsschreiber Kanton Basel-Stadt
    Social Media als Kommunikationsinstrument im Politik- und Verwaltungsalltag
    Präsentationsfolien Referat
  • Moritz Leuenberger, ehemaliger Bundesrat
    Kommunikation bedeutet Gemeinsamkeit

Unter dem Hashtag #LUMF können Sie die Live-Berichterstattung auf Twitter nachlesen.

Hier geht's zur Bildergalerie.

Das Luzerner Management Forum wird gemeinsam von der Hochschule Luzern und von BCP organisiert. Das Forum richtet sich an Führungskräfte in der Verwaltung auf kommunaler, kantonaler und eidgenössischer Ebene, in öffentlichen Betrieben sowie an Mitglieder der Exekutive.

Am 22. November 2018 findet die fünfte Ausgabe des Luzerner Management Forums für die öffentliche Verwaltung statt. Tragen Sie sich den Termin bereits heute in ihrer Agenda ein.

Online-Anmeldung (auf der Webseite der Hochschule Luzern)