Structure Follows Strategy im Spital Muri

Das Spital Muri ist als Regionalspital für die medizinische Grundversorgung im Freiamt zuständig und beschäftigt rund 850 Mitarbeitende. Vor gut zwei Jahren durften wir das Spital bei der Erarbeitung einer neuen Strategie unterstützen. Im Rahmen dieses Strategieprozesses wurde deutlich, dass die Führungs- und Organisationsstruktur den Anforderungen der Zukunft nicht mehr entsprechen.

Nach dem Prinzip "structure follows strategy" wurde deshalb im Auftrag des Stiftungsrates ein entsprechendes Organisationsentwicklungsprojekt lanciert. Die Organisations- und Führungsstruktur wird systematisch analysiert und Lösungsansätze zu deren Anpassung erarbeitet. Selbstverständlich ist auch ein umsichtiges Change Management ein integrierter Bestandteil des Vorhabens. Silvana Marazzi und Jonas Pfefferle begleiten das Spital Muri bei diesem spannenden Projekt.