16. Round Table Strategiemanagement vom 7. November 2018, 12.15 bis 17.15 Uhr in Basel

Wirkungsvolles Strategiemanagement für Gemeinden am Beispiel der Gemeinde Risch

Im Jahr 2015 erarbeitete die Gemeinde Risch eine Strategie, deren Umsetzung sich im Alltag aber als schwierig erwies. Auf der Basis eines Best Practice Assessments entwickelte die Gemeinde ihr Strategiemanagement in Anlehnung an die Methodik von Kaplan/Norton mit dem Fokus auf eine bessere Kommunizierbarkeit der Strategie und eine Stärkung der Umsetzungsorientierung weiter. Heute verfügt Risch über die notwendigen Werkzeuge und Prozesse, um die Tagespolitik strategieorientiert zu gestalten und die Strategieumsetzung im Tagesgeschäft sicherzustellen.

An diesem Round Table gehen wir u.a. folgenden Fragen nach: Wie kann es in einer Gemeinde gelingen, die Tagespolitik konsequent an der Strategie auszurichten? Wie unterstützt die Strategie im politischen Umfeld das Tagesgeschäft? Welches sind die Erfolgsfaktoren bei einem Strategieprozess in einer Gemeinde?

Ivo Krummenacher, Gemeindeschreiber der Gemeinde Risch, wird in seinem Inputreferat aufzeigen, wie Gemeinden in einem komplexen politischen, gesetzlichen und finanziellen Umfeld ihre Strategie wirkungsvoll gestalten und umsetzen können.

Anmeldung / weitere Informationen: catherine.hirt@bcp.ch 

Artikel zum Thema: Das Schiff auf Kurs bringen
Fachartikel von Roman Macchi und Rolf Rauschenbach, erschienen in "Kommunalmagazin" 4-2017. Download