Wissenschaftsbasierte Beratung

Gesellschaftliche Veränderungen im Umfeld der Organisationen erfordern Informationen, die häufig nicht in der benötigten Form vorliegen. Wir machen sie für unsere Kunden zugänglich und bereiten sie verständlich auf.

Organisationen sind gefordert, die aktuellen Entwicklungen in ihrem Umfeld für ihre Strategie und ihr Tagesgeschäft zu berücksichtigen und rechtzeitig darauf zu reagieren.

Unsere wissenschaftsbasiert arbeitenden Consultants verstehen das komplexe Zusammenspiel zwischen gesellschaftspolitischen Themen und ökonomischen Herausforderungen. Mit Expertisen, Wirkungsanalysen und mit unserem Erfahrungswissen machen wir faktenbasiertes Wissen für unsere Kunden zugänglich.

Unser Leistungsangebot

Wir unterstützen unsere Kunden, indem wir wissenschaftliche Studien, Expertisen oder Fachdiskussionen ergebnisorientiert aufbereiten – allgemeinverständlich, in möglichst knapper Form und auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten. 

  • Als wissenschaftsbasiert arbeitende Consultants verstehen wir die komplexen gesellschaftspolitischen Zusammenhänge und verfolgen für Sie die wissenschaftliche Diskussion. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Interessen mit Expertisen, One-Pagern und Impulspapieren faktenbasiert in der politischen Diskussion zu vertreten. Bei der konzeptionellen Weiterentwicklung Ihrer Organisation in einem politisch komplexen Umfeld stehen wir Ihnen zur Seite, indem wir mit unserem wissenschaftlichen Netzwerk eine Vielzahl von Fragestellungen zeitnah beantworten können. 
  • Als Mikroökonomen entwickeln wir mit Ihnen Prognose- und Wirkungsmodelle, die auch der zukünftigen Realität standhalten. Wir identifizieren die Optimierungspotenziale bei der Erbringung öffentlicher Dienstleistungen. 
  • Als erfahrene Wissenschaftsmanager organisieren wir komplexe Prozesse wie die Einbindung unterschiedlichster Interessensgruppen im Rahmen von Workshops und Grossgruppenveranstaltungen. Wir unterstützen Ihre Organisation bei der strukturierten Recherche von der Entwicklung der Fragestellungen über die Durchführung des Researchs bis hin zur fachlichen Bewertung der Analyseergebnisse. Bei Bedarf übersetzen wir für Sie die wissenschaftliche Fachdiskussion in allgemeinverständliche Impulspapiere. Wir stellen für Sie die Facts & Figures übersichtlich zusammen.

Ausgewählte Referenzprojekte

  • Jacobs Foundation, Zürich: Die Research Agenda der Jacobs Foundation hat zum Ziel, die Rahmenbedingungen für die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung auf politischer Ebene zu verbessern. Wir übernehmen für die Jacobs Foundation die organisatorische und inhaltliche Steuerung der Agenda und leisten im Sinne einer wissenschaftlichen Beratung fachliche Impulse.
  • Basler Privatspitäler Vereinigung: Im Rahmen des VESAL-Projekts der beiden Basler Halbkantone wird die Spital- und Versorgungsplanung in der Region neu konzipiert. Wir unterstützen in dieser Phase die Vereinigung der Basler Privatspitäler als wissenschaftliche Berater. Dazu bauen wir ein fachlich validiertes Risiko- und Stakeholdermanagement auf und übernehmen das fachliche Monitoring der Planungsaktivitäten. 

Publikationen

Gesundheitsversorgung intelligent planen mit dem BCP-Wirkungsmodell
Das von uns entwickelte BCP-Wirkungsmodell ermöglicht die Identifikation von intelligenten Versorgungskonzepten bei gleichzeitiger Abschätzung der finanziellen Wirkungen auf die Prämien und auf öffentliche Verwaltungsbudgets. Download

Weitere Dienstleistungen